logo

Die SomnoDent® Schlafapnoe-Schiene

Die individuell nach Maß gefertigte SomnoDent Schlafapnoe-Schiene, zur Behandlung des leicht- bis mittelgradigen obstruktiven Schlafapnoe- Syndroms, verhindert die Atemunterbrechungen im Schlaf. Sie besteht aus einer oberen und unteren Zahnschiene und einem einzigartigen, patentierten Flossen-Design, welches das gewohnte Öffnen und Schließen des Mundes ermöglicht. Die Schiene schiebt den Unterkiefer sanft nach vorne und strafft dabei das weiche Gewebe und die Muskeln des oberen Atemweges. Dadurch bleibt dieser während des Schlafens ungehindert offen. Das durch die Atmung verursachte Vibrieren des Gewebes im oberen Atemweg – die häufigste Ursache für lautes Schnarchen – wird ebenfalls verhindert.

Die SomnoDent Schlafapnoe-Schiene ist für die Mehrzahl der Patienten eine sehr attraktive Lösung, zur Behandlung eines leicht- bis mittelgradigen obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms besonders bei CPAP-Unverträglichkeit. Die außergewöhnlich hohe Akzeptanz und Zufriedenheit der Patienten sowie die Wirksamkeit der Behandlung werden von vielen klinischen Untersuchungen und Forschungsergebnissen unterstützt.

Quelle: Website SOMNOMED®

somnomedsomnomed_zaehne

www.somnomed.de